Lesung Jessica Lee & Caroline Wahl – Der Trost des Wassers LIT:potsdam – 06. Juli 2024

Eventdatum:

6. Juli 2024

Eventuhrzeit:

18:00

Veranstaltungsort:

Villa Jacobs (Park - Open Air)

Am 05. und 06. Juli 2024 finden im Park der Villa Jacobs Veranstaltungen des Literaturfestivals LIT:potsdam statt.

06. Juli 2024 – 18 Uhr

Caroline Wahl und Jessica Lee lassen die schwer gebeutelten Protagonistinnen ihrer Bücher Trost und neuen Lebensmut im Wasser finden. Caroline Wahl schrieb mit „22 Bahnen” das Lieblingsbuch des unabhängigen deutschen Buchhandels 2023 und stellt hier ihren neuen Roman „Windstärke 17″ vor. Caroline Wahl hat einen Röntgenblick für die Abgründe hinter dem Alltag.So auch in ihrem neuen Roman „Windstärke 17“, in dem sie die junge Ida nach dem Tod ihrer Mutter auf der Ostseeinsel Rügen stranden und in der „Robbe“ beim Wirtspaar Knut und Marianne unterkommen läßt.

Die Kanadierin Jessica Lee gibt die Literaturzeitschrift „The Willowherb Tree” heraus, ein Podium für Autoren of Color und Nature Writing. In ihrem berührenden Memoir “Mein Jahr im Wasser” schreibt Lee, warum sie 52 Seen rund um Berlin durchschwommen hat, um ihren Liebeskummer zu überwinden.

John von Düffel, Dramaturg (und ab 2025 Intendant), Professor für szenisches Schreiben, Verfasser von zahlreichen Theaterstücken, Sachbüchern und Romanen.

Der der wortgewaltige Schwimmer aus Leidenschaft schrieb oft und viel über das Element Wasser. Sechs seiner Bücher führen das Wort im Titel, und schon allein deshalb ist John von Düffel prädestiniert, das Gespräch zu führen mit Jessica Lee und Caroline Wahl.

Moderation: John von Düffel

Tickets und weitere Infos unter www.litpotsdam.de

Veranstaltungsort:

  • Villa Jacobs (Park - Open Air)
  • Bertiniweg 2
  • Potsdam

Details zum Veranstaltungsplan

  • 6. Juli 2024 18:00 - 20:00
Zum Kalender hinzufügen